Der beste Rat, Kinder-Produkte

Toy Geschichte

A- A A +

von John Skakel
Faire Tyme Toys

Haben Sie sich jemals gefragt, über die erste Spielzeug? Wie es dazu kam? Was es war? Viele Leute haben mich oft gefragt, etwa nur das: Ich habe zahlreiche Beiträge gesehen und wurde über diese Fragen selbst oft gefragt.

Nehmt euch einen Moment hier, um sanft entspannen und schließen Sie die Augen und denken Sie an zwei Dinge. First off, Bild ein Affe sitzt auf einem Ast eines Baumes spielt mit einem Stock. Dann von den Anfängen des Menschen zu denken. Der Anfang des Menschen als die Art und Weise Sie und Ihre Religion glauben es war. Viele Menschen haben unterschiedliche Überzeugungen, aber das ist alles in Ordnung.

Noch halten die Augen geschlossen, sich vorstellen, als einer der ersten Männer oder Frauen herumlaufen an diesem ersten Tag. Dies kann am Tag nach der Erschaffung des Menschen als in der Bibel zu sehen sein, oder es kann der Tag sein (wenn es in der Tat möglich, Stelle bis zu einem Tag Pin), dass der erste Mensch könnte als "Mann" anstelle von "Ape werden ". Aber es war in der Tat ein Tag viele, viele Tausende von Jahren!

Ich glaube, dass auf den ersten Tag des Bestehens, dass ein Mann oder eine Frau abgeholt einen kleinen Stock und spielte mit ihm nur, dass Affen Sie sich vorgestellt, auf dem Ast des Baumes mögen. Oder hob einen Stein oder ein Stück Knochen es bei einem Tier zu werfen, aber plötzlich klar, wie viel Spaß es zu tun war, und warf es wieder nur zum Spaß, es zu tun.

Und plötzlich in einem Blitz das erste Spielzeug war geboren. Es hätte ein Stock, Stein oder Knochen in die Luft geworfen haben. Oder ein Mann, Frau oder Kind, das ihr Bild im Wasser in den ersten Tagen nach diesem neuen Charakter namens Mensch. Aber so alt wie die Dinge wie die Eskimo-Spiel so ähnlich Tasse und Ball oder Spielzeug wie Tops, oder Puppen, sie sind Tausende und Abertausende von Jahren jünger als dieser erste Spielzeug, das Männer, Frauen und ihre Kinder zunächst mit gespielt.

Aber, diese ersten Spielzeuge Tat signalisieren die Anfänge der spielerische Seite des Menschen, die bis zum heutigen Tag existieren würde. Dieser Anfang war der Beginn unserer modernen Spielzeuge und Spiele, die wir spielen mit so viel. Sowohl als Erwachsene und Kinder. Und doch denken, wie oft jemand auftaucht an den Rand eines kleinen Sees und überspringt einen Stein über dem flachen Wasser heute. Möglicherweise Verwendung desselben kleinen Stein, dass unsere alten Verwandten verwendet.

Wie Sie durch Dr. Toy Zeit Zeile lesen möchten Sie vielleicht über die verschiedenen Spielzeugen beschrieben und wie sie wirklich begann als dieser ersten einfachen Stock oder Stein denken, Knochen oder Pool von kühlen, klaren Wasser, vor so vielen Jahren.

Männer, Frauen und Kinder, alle haben gerne Spaß mit Spielzeug seit ihrer Anfang haben. Und wahrscheinlich immer tun.

Dr. Toy Zeit Zeile gibt uns eine Vorstellung davon, wie das alles kam zusammen. Um unsere moderne Spielwaren von heute bilden. Es ist sogar möglich, dass. Wenn wir alle (jung und alt) Zeit genommen, um mit diesen alten Original Spielsachen spielen, dass diese alte Welt wäre ein viel besserer Ort sein heute

Email Dr. Toy mit neuen historischen Spielzeugs Informationen. Wer Mailing in einem kompletten Absatz, für den Einsatz in unseren Spielzeug Geschichte Timeline akzeptiert wird ein signiertes Exemplar von Dr. Toy Toy Chest Buch mit einem umfangreichen Kapitel über die Geschichte der Spielzeuge in Amerika vergeben werden. Vielen Dank für das Hinzufügen, um unser Verständnis von Spielzeug und ihre Geschichte.

Classic Toys noch heute gemacht
Diese klassische Spielzeug zuerst eingeführt Jahren sind noch heute produziert.

Toy Timeline

6000 v. Chr.
Ein Vorfahre des Schachspiels beginnt gespielt werden. Es entwickelt sich von einem indischen Spiel namens Chaturanga. Im 15. Jahrhundert waren moderne Schachfiguren endgültig standardisiert. Die Königin und Bischof Stück erwarb die Kräfte, die sie heute innehat.
4000 v. Chr.
Eine babylonische Brettspiel war vermutlich ein Vorfahr von Schach und Dame.
3000 v. Chr.
Erstes Spiel ähnelt Backgammon im alten Samaria gespielt. Ägypter, Griechen und Römer hatten Spiele ähnlich Backgammon für Tausende von Jahren gespielt. Stein Marmor zunächst in Ägypten verwendet. Glasmurmeln wurden in den Vereinigten Staaten populär in den 1800er Jahren.
2000 v. Chr.
Ägypter beginnen, ein Spiel, das moderne Dame ähnelt spielen.
Ägypter Puppen aus string, Stoff und Papier.
Die ersten eisernen Skates sind in Skandinavien eingesetzt.
1000 v. Chr.
Kites werden in China. Sie haben wahrscheinlich schon vor der aufgezeichneten Geschichte eingeflogen worden. Stein Yo-Yos beginnen in Griechenland eingesetzt werden.
969
Spielkarten beginnen in Asien eingesetzt werden.
1759
Joseph Merlin stellt Rollschuhe.
Nach 1800
Spielplätze beginnen in amerikanischen Städten erscheinen. Die Idee stammte von den Bemühungen der Stadt, Reformer, die für mehr gesunde Spielmöglichkeiten für Kinder in städtischen Gebieten, wo Parks und Höfen waren knapp suchten. Die Spielplätze begann als "sand Gärten," von denen von einem amerikanischen Sozialarbeiterin gesehen, während Besuch in Berlin inspiriert. Finanziert durch lokale Unternehmen, Stadt Spielplätzen bald Schaukeln und Wippen enthalten.
1840
Der erste amerikanische Puppenmacherin wird ein Patent erteilt und Puppen beginnen, werden in Amerika Massenware für die erste Zeit.
1843
Salem, Massachusetts entwickelt nativen SB Ives "The Mansion of Happiness", das erste das erste kommerziell produzierte Brettspiel in den Vereinigten Staaten von Amerika.
1867
A westernized Version des indischen Spiel Parcheesi ist in England unter dem Namen eingeführt "Ludo". Parcheesi bleibt die älteste kontinuierlich vermarktet amerikanische Spielzeug, stammt zu 300 AD
1879
Alphabet Blocks geworden Favoriten und helfen Kinder lernen das Alphabet auf die altmodische Art und Weise.
Margarete Steiff bemerkt ein Muster in einem Magazin für ein Spielzeug Elefanten und macht ein paar als Geschenke zu geben. Sie fuhr fort, ein Bär, ein Pudel und ein Esel zu nähen. Margarete ausgestopfte Tiere erwies sich als so populär, dass sie in der Lage ihr Hobby zum Beruf zu machen war. Seitdem haben Steiff Bären mit ihren beweglichen Armen und Beinen und Warenzeichen Metall-Taste in der linken Ohr, wurde auf der ganzen Welt geschätzt.
1884
Drei junge Brüder beginnen, hochwertige Holzspielzeug in Osby, Schweden und das BRIO Konzern ist geboren, die ihren Namen von den Brüdern Ivarson von Osby. Wooden Figure-8 Train Sets werden von BRIO eingeführt. Peter Reynolds begann Verteilung BRIO Spielwaren in den Vereinigten Staaten im Jahr 1977. Mehr als 3,5 Millionen Züge, Autos und Lastwagen haben off BRIO Fließband, das größte hölzerne Spielzeug-Hersteller der Welt zu kommen.
1886
Der erste BB gun erstellt wird. Hergestellt für Kinder, erschreckt es viele Eltern, weil es tatsächlich eine funktionierende Waffe, die Verletzungen verursachen können. Die BB gun ist ein Nachkomme der Kappe Pistole, die bald nach dem Bürgerkrieg wurde erfunden, als einige Schrotflinte Hersteller ihre Fabriken umgewandelt Spielzeug machen. Penny Pistolen und andere echt aussehende Spielzeugpistolen begann auch in den 1880er Jahren erscheinen.
1887
Der sprechende Puppe, die zuerst von Johann Maezel hatte im Jahr 1820 erfunden, wird verbessert, wenn Thomas Edison verbindet seine Phono-Technik mit einer Puppe, so dass es zu sprechen.
1880 der
Mah Jongg für ein chinesisches Wort für den Namen "Spatz", stammt aus dem Ningbo Bereich China. Spiele wie Mah Jongg hatte schon im Jahr 1800 gespielt.
1889
Die Flexible Flyer Schlitten eingeführt. Es ist eine wunderbare Schlitten, vor allem wegen seiner außergewöhnlichen Handwerkskunst. Der Schlitten Griffe hervorragend, aufgrund seiner patentierten Lenker.
1890
Australian native Lawrence Hargrave erfindet das erste dreidimensionale Drachen.
1898
Gund stellt die erste in Massenproduktion hergestellte musikalische Spielzeuge und Stofftiere.
1900
Mit nur 22 Jahre alt, schafft Joshua Lionel Cowen einen batteriebetriebenen Lokomotive als "animierte Werbung" für Produkte in einem Geschäft im Display-Fenster. Zu seiner Überraschung sind die Kunden mehr Interesse an Kauf seiner Spielzeugeisenbahn, als die Ware in der Anzeige. Lionel Trains begann.
1902
In Amerika beginnt Spielzeugbären genannt "Teddy Bears" nach Präsident Theodore Roosevelt werden. In nur wenigen Jahren, fegt Teddybär-Manie die Welt und 1915 ist groß angelegte Plüschbären Fertigung in vollem Gange.
1903
Edwin Binney und C. Harold Smith produziert den ersten Kasten Crayola Buntstifte.
1911
Strombeck-Becker gebildet wird. In den folgenden Jahren das Unternehmen wird Strombecker Spielzeug und ein Kraftpaket in der Herstellung von Spielzeug Welt. Strombeck-Becker Historie.
1913
Ehemalige olympischen (Gold, Stabhochsprung, 1908) und Arzt AC Gilbert erfindet das Erector Set, ein motorisiertes Spielzeug Stahlteilen. Kinder nutzen die Teile Modellen alles von Riesenräder zu Wolkenkratzern bauen.
1914
Charles Pajeau entwickelt ein Spielzeug ähnlich dem Erector Set, aber speziell für jüngere Kinder, genannt Tinker Toys. Beobachten Kindern Sack-Sticks in die Löcher von Garnrollen inspiriert Pajeau.
Adler Rubber beginnt Gummi Luftballons herzustellen. Kinder lieben es, mit diesen Titeln für ein paar Gründe spielen. Die Hopping selbst ist eine unterhaltsame Art und Weise für Kinder, um das Gleichgewicht und die Koordination zu verbessern und gleichzeitig die Entwicklung ihrer Grobmotorik.
1915
Johnny Gruelle, eine Zeitung Karikaturist beginnt Raggedy Ann-Puppen auf der Grundlage einer er für seine Tochter Marcella gemacht hatte verkaufen. Besuchen Sie die Johnny Gruelle Reggedy Ann & Andy Museum.
1916
John Lloyd Wright, der Sohn des Architekten Frank Lloyd Wright erfindet Lincoln Logs, Verriegelung Spielzeug logs Kinder benutzen, um fantasievolle Strukturen aufbauen. Wright wurde von der Weise, dass sein Vater die erdbebensichere Imperial Hotel in Tokio, Japan entworfen inspiriert.
Louis Marx war ein junger Mann mit Visionen des Massen-Marketings und Massenproduktion. Er wagte sich um ein Spielzeug Unternehmen beginnen. Zusammen mit seinem Bruder David ein paar Jahre später, wuchs Louis Marx & Company der weltweit größte Hersteller von Spielzeug in der Mitte des Jahrhunderts werden. Es hat sich zu einer "klassischen" toy Grundnahrungsmittel der 1990 das entwickelt.
1922
Jack Pressman schafft ein Spiel Arzttasche, wenn seine Kinder Angst, den Arzt zu besuchen sind. Sein Unternehmen wird der größte Hersteller von klassischen Spielen, verkaufte mehr als 25 Millionen checker-Sets und 15 Millionen Schach und chinesischen checker-Sets auf dem Laufenden.
1924
Seine Frau, Daphne, und seinem kleinen Sohn, Christopher Robin, inspiriert AA Milne, die Gedichte und Geschichten von Winnie the Pooh schreiben.
1927
Eine robuste, haltbare Art von Kunststoff, Polystyrol erfunden. Obwohl der erste Kunststoff, Zelluloid, in den 1860er Jahren erfunden wurde, ist Polystyrol die erste Art stark genug, um wirklich zu Spielzeugherstellung.
1928
Walt Disney schafft die Mickey Mouse Charakter. Zwei Jahre später begann Charlotte Clark macht ausgestopften Mickey Mouse Puppen und Disney Merchandising war geboren.
1929
Das Yo-Yo wird in den Vereinigten Staaten populär, nachdem Unternehmer Donald Duncan sieht das Spielzeug in Los Angeles gezeigt. Duncan kauft eine kleine Yo-Yo Firma für $ 25.000 und 30 Jahre später, erreicht einen Umsatz von Duncan Yo-Yos $ 25.000.000 Dollar.
1930
Stacking Rings eingeführt und bleiben ein klassisches Spielzeug heute. Die fünf bunten Ringe auf einem Stapel ermöglichen Babys, um sie in beliebiger Reihenfolge sie wollen platzieren. Es gibt viele verschiedene Kombinationen, die Verbesserung des Babys Auge-Hand-Koordination zu helfen.
1931
Alfred M. Butts, ein arbeitsloser Architekt aus Poughkeepsie, NY, erfindet ein Wort Spiel namens Criss Cross Game. Im Jahr 1948, verkauft Butts Rechte an dem Spiel an Unternehmer James Brunot die das Spiel unter dem Namen Scrabble Marken.
1932
Ole Christiansen, ein dänischer Spielzeughersteller beginnt Spielzeugblöcke mit einer neuen Variante herzustellen. Christiansen erzeugt eine plastische Ziegeln, die gemeinsam in verschiedenen Konfigurationen verriegelt werden kann. Die Lego, die von der dänischen Wort kommt "gut spielen", war geboren. Sechs Steine ​​passen zusammen in 102.981.500 unterschiedliche Weise.
1934
Sorry! als unterhaltsame und einfache Weise an Freunde und Familie zusammen zu bringen eingeführt. Das Ziel des Spiels ist es, als erster Spieler alle vier Figuren in Ihr Ausgangspunkt Farbe bekommen in dieser Farbe zu Hause sein. Die CD-ROM-Version von Hasbro Interactive produziert, hat Bauern, dass Schlupf und Rutsche auf dem Brett, sticheln und necken die anderen Bauern auf dem Weg.
1935
Monopoly ist mit seinen Immobilien auf Atlantic City Straßennamen Basis eingeführt. Während des ersten Jahres auf dem Markt, war Monopoly das meistverkaufte Spiel in Amerika. Und über seinen 65-jährigen Geschichte haben schätzungsweise 500 Millionen Menschen das Spiel gespielt.
1939
William Gruber, ein Klavierstimmer aus Portland, Oregon, hat die Idee der Massenproduktion von farbig 3-D-Bilder in einem Viewer. Eingeführt vor dem Fernsehen wird verbreitet, ist View Master sofort ein Hit.
Anfang der 1940er Jahre
Affordable, detailliertes Modell Flugzeuge beginnen in Massenproduktion hergestellt werden. Ursprünglich entwickelt, um Hersteller zu verkaufen Flugzeuge an das Militär, fangen sie an praktische Spielzeug mit der Einführung von Kunststoff zu fertigen. Bevor Kunststoff, wurden Modelle mit Balsaholz in Kits zur Verfügung gestellt hat. Ansonsten mussten die Verbraucher ihre eigenen Holz Stücke geschnitten, um eine bereitgestellte Muster passen.
1942
Little Golden Books beginnen begeistern Kinder und Eltern aller Altersstufen.
1943
Auf der Suche nach einer Aufhängevorrichtung an rauen Segeln auf Schlachtschiffe zu erleichtern, entdeckt Marine Ingenieur Richard James, dass eine Torsionsfeder wird "gehen" Ende über Ende, wenn umgestoßen. James brachte die Entdeckung nach Hause zu seiner Frau, die das neue Spielzeug namens "Slinky." Wenn gestreckten Ende zu Ende, die Slinky Spielzeug seit 1945 verkauft auf der ganzen Welt einhüllen würde mehr als 125 mal. Slinky ist noch in Hollidaysburg, Pennsylvania, auf den gleichen acht Maschinen, dass James mit über 50 Jahren begann gemacht.
Rutschen und Leitern entwickelt, basierend auf einem alten Spiel namens Snakes and Ladders, dass die europäischen Siedler mit ihnen nach Amerika gebracht.
1948
Arthur "Spud" Melin gegründet Wham-O mit Partner Richard Kerr den Markt Steinschleudern und andere Projektil-firing Sportartikel per Mail. In 1956 die Gesellschaft in friedlicher Spielsachen mit der Einführung des Frisbee verzweigt und zwei Jahre nach diesem Gold gestoßen mit dem Original Hula Hoop. Melin starb am 28. Juni 2002.
1949
Während der Genesung von Polio, ersinnt Eleanor Abbott imaginären Spiele, darunter das berühmte Candyland. Sie verkauft das Spiel Milton Bradley, wo es eine mehrjährige Top-Seller für die Vorschule Satz bleibt.
Silly Putty wird eingeführt. Silly Putty war ein Nebenprodukt einer Suche nach einem synthetischen Ersatz für Gummi zu finden. James Wright, ein Chemie-Ingenieur für General Electric, kam mit dem hautfarbene Silikon-Verbindung, die, wenn sie in einer Kugel gerollt prallte und streckte wie Gummi.
1950
Mit der Einführung des Safety School Bus, Little People, wie wir kennen und lieben sie heute geboren werden.
1951
Zwei Kunststudenten entdecken, dass Vinyl-Sticks bis semi gloss paint. Aus dieser Entdeckung ist Colorforms geboren.
1952
Banking auf der Idee, dass Kinder mit ihrem Essen spielen möchten, ist Mr. Potato Head eingeführt. Mr. Potato Head ist das erste Spielzeug im Fernsehen beworben. Ersten Jahr einen Umsatz von dem Spielzeug sind $ 4.000.000!
Edward Haas bringt die Pez mint Spender in die Vereinigten Staaten. Es war zunächst erfolglos, aber an Popularität gewann, nachdem Haas änderte den ursprünglichen leichter wie Design, indem eine Karikatur Kopf und Austausch der Münzstätten mit Fruchtgeschmack Bonbons.
Jack Odell schafft die ursprüngliche Matchbox Auto, wenn er eine kleine Messing-Modell eines Road Roller macht und legt sie in eine Streichholzschachtel, so dass seine Tochter bringen könnte es in die Schule. Heute sind 100 Millionen Matchbox-Autos jedes Jahr verkauft.
1956
Yahtzee wurde von einem kanadischen Paar erfunden. Sie näherten sich Mr. Edwin S. Lowe, ein Mann, der ein Vermögen verkaufen Bingo Spiele gemacht. Lowe gefiel das Spiel, bot an, die Rechte kaufen und änderte den Namen des Spiels Yahtzee.
Play-Doh kommt auf den Markt als Hintergrundbild sauberer. Nicht-toxische und weniger chaotisch als normale Knetmasse, wird es bald erkannt, dass der Reiniger eine ausgezeichnete Spielzeug macht. Das innovative Produkt gemacht Joe Clicker einen Millionär vor seinem 27. Geburtstag. Bis heute wurden mehr als 700 Millionen Pfund Play-Doh verkauft worden.
Bei einem Fourth of July Familie Grill, träumt Milton Levine die Idee für das erste Ant Farm, komplett mit Live-Ameisen.
Gumby
1957
Der LKW Tonka wird von einer Gruppe von Minnesota Lehrer eingeführt. Das Wort Tonka bedeutet "groß" in Dakota Sioux, die Sprache des Indianastamm einheimischen Minnesota. Mehr als 230 Millionen Lkw wurden bisher hergestellt.
Die Idee der Frisbee stammt aus einem Metall Tortenform ursprünglich von der Frisbee Baking Company of Bridgeport, Connecticut hergestellt. Während der 1920er Jahre, warf Studenten Nähe Yale University die Dosen um für Spaß und schrie: "Frisbee" an Passanten warnen. Fred Morrison, ein Zimmermann und Bauinspektor, die mit Flug und Kunststoff fasziniert war, kam mit dem Entwurf für eine fliegende Scheibe. Wham-O gekauft haben die Idee und nannte sie Pluto Power, weil es eine fliegende Untertasse ähnelte. In 1957 Wham-O modifizierte die Kunststoffscheibe und markenrechtlich geschützten Namen Frisbee. Seit seinem Debüt hat Wham-O mehr als 100 Millionen Platten produziert.
1959
Elliot Handler und seine Frau Ruth invent die Barbie-Puppe. Heute werden zwei Barbies alle zwei Sekunden verkauft.
Arthur Melin und Richard Knerr beginnen Hula Hoops, nachdem sie die Idee von einem Freund, der Schulkinder in Australien drehen Bambus Reifen um ihre Taille für die Ausübung sah vermarkten. Merlin und Knerr tatsächlich erfindet ein Spielzeug, die wahrscheinlich verwendet wurde schon vor langer Zeit um 1000 v. Chr. in Ägypten und später, Griechenland und Rom. Im ersten Jahr der Produktion, wurden 15 Millionen Hula Hoops verkauft.
Das Risk-Spiel eingeführt.
1960
Etch-A-Sketch könnte man als "Die weltweit erste Laptop," seinen Ursprung nicht im Silicon Valley werden. Der Erfinder war der Franzose Arthur Granjean. Es wurde von Bryan, Ohio Ohio Art Company hergestellt. Die Etch-A-Sketch rühmt sich noch die klassischen roten Rahmen, Glas-Bildschirm, Aluminiumpulver und zwei Knöpfe, die der Stift 'Bewegung zu kontrollieren. Des Bildschirms Rückseite ist mit einer Mischung aus Pulver und spezielle Kunststoff-Beads beschichtet. Spanning Generationen von Familien und die Bereitstellung Stunden Spaß für Millionen von Menschen in mehr als 67 Ländern weltweit. Ursprünglich unter dem Namen "L'Ecran Magique" es wurde später Etch-A-Sketch umbenannt.
Im Jahr 1869 wurde die Checkered Game of Life eingeführt. Seine Popularität begann Bradley Karriere in der Spielebranche. Im Jahr 1959 bat Führungskräfte Bradley Firma Spiele-Erfinder Reuben Klammer zu kommen mit einem Spiel zu Milton Bradley Jubiläums zu gedenken. Inspiriert von einem alten Checkered Bradley Game of Life Spielbretter, entworfen Klamer die inzwischen klassischen Game of Life.
1963
Hasbro stellt seine Glühbirne beheizte Easy Bake Oven.
1965
Stanley Weston schafft eine Puppe für Jungen an einem neuen TV-Show namens "The Lieutenant." Die Puppe, GI Joe basiert, beweist beliebter als der TV-Serie, zur Überraschung vieler Spielwarenhersteller, die seit Jahren angenommen hatte, dass Jungen würde nicht spielen mit Puppen. Interessanterweise, eine weibliche GI Joe doll eingeführt Jahre später war ein Flop.
Spirograph wird auf der Nürnberger Spielwarenmesse vorgestellt. Seine visuelle Kreativität und Benutzerfreundlichkeit erweitert die Palette der Technik Erlebnisse für Kinder. Mit wilden Farben und Mustern ist es angebracht, für alle Altersgruppen und Fähigkeiten. Mit einem einfachen Satz von Getriebe-Formularvorlagen und eine Reihe von farbigen Stiften kann jeder machen Hunderte von geometrischen Formen und eine Vielzahl von Effekten.
1966
Elliot Handler, einer der Mitbegründer von Mattel Inc., erfindet Hot Wheels, indem Achsen und drehende Räder, kleine Modellautos. Diese Schwerkraft-Bolide mit speziellen Leichtlauf-Styrol Rädern erreicht 300 Mio. Euro pro Stunde.
Twister eingeführt, wie das erste Spiel erfunden erfordern Menschen ihre Körper als Spielfiguren verwenden. Twister tatsächlich entwickelte sich aus einem Projekt, das Erfinder Reyn Guyer arbeitete auf seines Vaters Design-Firma und wurde von schätzungsweise 65 Millionen Menschen auf der ganzen Welt gespielt.
1968
Ein neuer Push-Pull-Spielzeug namens The Corn Popper eingeführt und fügt den Anreiz Spaß vertrauensbildende Meisterschaft. Die bunten Kugeln knallen in einer klaren Blase in Reaktion auf das Kind zu Fuß. Die knallen fasziniert Kinder, und sie halten zu Fuß zu halten Anhörung des Pops. Robuste und sorgfältig entworfen, arbeitet das Spielzeug mit einem Wachstum des Kindes Mustern und macht Lernen und Üben schmerzfrei und unbeschwert.
1969
Parker Brothers stellt die Nerf Ball, ein Polyurethan-Schaum-Ball, die sicher für Indoor-Spielplatz ist. Bis Ende des Jahres werden mehr als 4 Millionen Nerf Kugeln verkauft.
1971
Hans Beck schafft seine erste Playmobil-System. Perfekt für kleine Hände und wachsende Verstand entworfen, sind die Stücke dauerhafte gestaltete, mit hellen Farben, abgerundete Kanten und einladend Themen. Und als zusätzlichen Bonus für Eltern, ist jeder Satz komplett abwaschbar. Playmobil hat über 275 verschiedene Sätze, die alle skaliert zusammenarbeiten erstellt.
1972
Magnavox Odyssey führt, das erste Videospiel Maschine, die eine primitive Form der Paddel. Andere Unternehmen bald in der Videospiel-Geschäft investiert und durch 1976, Hockey, Tennis und Squash zur Verfügung standen.
Das Kartenspiel UNO wurde 1972 ins Leben gerufen. Es besteht aus vier Anzüge aus 27 Karten plus Joker und spezielle Karten für das Überspringen der nächste Spieler, die Umkehrung der Richtung des Spiels und macht die nächsten Spieler Karten ziehen.
1973
Dave Arneson und Gary Gygax invent Dungeons & Dragons. Das Spiel schafft eine ganz neue Fantasy-Abenteuer Kategorie Spielzeug, das sich zu einem $ 250.000.000 Markt jährlich.
1974
Vier Ingenieure erstellt Magna Doodle als Antwort auf ihre Suche nach einem staubfreien Tafel und es wurde zuerst von Tyco verkauft. Magna Doodle hat eine Vielzahl von Anwendungen und wurde von mehr als 40 Millionen Menschen gekauft worden.
1976
Nolan Bushnell verkauft seine Videospiel-Firma, Atari, Warner Brothers. Atari beliebten Pong und Super Pong Video Tennisspiele wich bald einem Home-Video Cartridge System, das Vollfarb-Spiele liefen, von Baseball bis Pac-Man. Bis 1992 wurde Atari die $ 2 Milliarden pro Jahr, verlor aber sein Geschäft ebenso schnell durch über-Lizenzierung. Im Jahr 1983 schickte Atari Tausende von Patronen nach Texas, um als Deponie genutzt werden.
1977
Star Wars Action-Figuren werden in Reaktion auf Blockbuster-Film von George Lucas vermarktet. Sie dominieren die Action-Figur Markt.
1983
Nintendo Entertainment System, ein Haus-Videospiel-System wird eingeführt. Mit 52 Farben, realistischer Sound und High-Speed-Action, fängt es die Aufmerksamkeit von Händlern, die anfänglich scheu durch Atari Zusammenbruch. Die NES, sowie die beliebten "Super Mario Brothers" und "The Legend of Zelda"-Spiel Patronen waren die meistverkauften Spielzeug für die Jahre 1987, 1988 und 1989 Urlaubszeiten.
The Manhattan Toy Company beginnt unter der kreativen Hand Francis Goldwyn; sie machen wunderbare Fingerpuppen und auch ein Theater für die Puppen. Spielen mit Fingerpuppen hilft Kinder entwickeln ihre Phantasie und Sprachkenntnisse und ermutigt sie, sich selbst auszudrücken.
1984
Dakin erwarb die Vermögenswerte der Vogue Dolls und alle der Aktien und Rechte der Ginny Doll. The Liberty Belle Puppe wurde irgendwann während 1984 oder 1985. Die ursprüngliche Version wurde im Jahr 1975 gemacht. Der Künstler, der es schuf, war John Stampone. Deshalb ist sein Name auf der Puppe. In 1990 wurde die Vogue Puppe in den Unternehmensbereich Smith Nähe von Modesto, Kalifornien family.located verkauft.
1985
Pappa Geppetto die Toys in Victoria BC Canada wird gegründet und beginnt als kleiner Hersteller von Holzspielzeug und Geschenke. Squish wurde von Tom Flemons entwickelt während seines Studiums Buckminster Fullers "Tensegrity"-Strukturen-Modelle, die coexistent Zug und Druck zeigen und aus einem komplexen Netz von Dreiecken, die eine annähernd kugelförmige Form bilden zusammen. Squish ist die ultimative Baby Spielzeug, mit hellen Farben, Schiebe-Perlen und einem klingenden Glocke.
1986
Artist Xavier Roberts stellt seine Cabbage Patch Kids in den Massenmarkt erst durch die Coleco Company. Jede der Puppen kommt mit einer Adoption Zertifikat und eindeutigen Namen. Obwohl mehr als drei Millionen der Puppen hergestellt werden, kann Versorgung nicht mit der Nachfrage mithalten. Cabbage Patch Kids werden die erfolgreichsten neuen Puppen in der Geschichte der Spielwarenbranche
Rob Angel, eine 24-jährige Kellner aus Seattle, stellt Pictionary, ein Spiel, in dem Partner versuchen, Phrasen gegenseitig auf die Zeichnungen erraten.
1987
Ingenieur Scott Stillinger erfindet das Koosh Ball in dem Bemühen, junge Kinder, wie zu fangen lehren. Er band Gummibänder zusammen, um ein kleines, einfach zu fangen Ball machen. Der Name "koosh" kommt aus dem Klang der Ball Entscheidungsträger wie es landet in der Hand einer Person.
Die erste Intellitoy eingeführt und nimmt das Land im Sturm. Teddy Ruxpin ist eine automatisierte Reaktion Bären, die Bücher lesen können laut.
1989
Eine batteriebetriebene, tragbare Videospielsystem genannt Gameboy freigegeben wird.
1993
Toy Erfinder H. Ty Warner beginnt Markt unter Plüsch Sitzsack Spielzeug namens Beanie Babies. Die Spielzeuge sind entworfen, um billig sein, so dass ein Kind sie erwerben können. Warner begann mit neun Beanie Babies (ein Hund, ein Schnabeltier, ein Elch, ein Bär, ein Delphin, ein Frosch, ein Hummer, ein Wal, und ein Schwein.) Die Spielzeuge waren nicht ein sofortiger Erfolg. Erst nachdem die 11 Beanie Babies im Jahr 1996 pensioniert wurden, dass sie ein Sammlerstück geworden ist.
Gymini Gym wird als Erweiterung des klassischen mobilen damit Ihr Kind kann mit ihr in einer Vielzahl von Arten spielen eingeführt. Die Struktur basiert auf bunten Bögen so konzipiert, Stofftiere befestigt werden können basiert. Weil es gepolstert ist, kann Ihr Baby auf der Matte liegen und spielen auf sie oder rollen um noch sicher sein. Eine Vielzahl von Gyminis zur Verfügung stehen, mit unterschiedlichen Themen und verschiedenen Farben. Gymini ist ein echtes Original und die führenden Aktivität Turnhalle auf dem heutigen Markt.
Die große Idee für Toobers & Zots kam Arthur Ganson, ein Künstler, kinetische Bildhauer und Künstler-in-residence am MIT. Flexible, haltbare und unendlich formbar, inspiriert Toobers & Zots Stunden von offenen, kreativen Spaß. Toobers langen, biegsamen Schaum Röhren-halten ihre Form und sind leicht und macht Spaß. Bunte Zots gibt eine Auswahl von Sterne, Kreise, Quadrate, Dreiecke, Donuts, Kronen und andere Formen, die mit Toobers wie Perlen auf einer Schnur verbinden.
1998
Tickle Me Elmo trifft speichert, wodurch Christmas-Shopping Horden praktisch verdreifachen. Elmo war der ideale Charakter, um eine Linie von Plüschtieren, die eines Kindes Touch reagiert starten.
2002
Timeless Toys erstellt eine benutzerdefinierte Bär trägt einen dreieckigen revolutionäre Hut für den Fraunces Tavern Museum in New York, wo George Washington gab seine Abschiedsrede.

A Century Of Classic Toys

Viele der Spielzeuge, die Kinder 'gekitzelt Phantasien für die letzten 100 Jahre sind noch Favoriten today!

Um 1900
Lionel Züge, Crayola Crayons, Teddy Bears
1910 der
Model T Ford Spielzeugautos, Erector Set, Tinker Toys
1920 der
Lincoln Logs, Radio Flyer Wagon, Yo-Yos
1930 der
LEGO Bausätze, Sorry Spiel, View-Master 3-D-Viewer
1940 der
Rutschen und Leitern, Tonka Trucks, Scrabble, Candy Land
1950
Silly Putty, Play-Doh, Matchbox Autos, Barbie
1960
Etch-A-Sketch, GI Joe, Easy Bake Oven, Twister
1970
Nerf Balls, Uno, Connect Four, Othello, Rubiks Cube
1980
Cabbage Patch Kids, Trivial Pursuit, Pictionary, Super Soaker
1990er
Pokemon, Furby, Star Wars Episode I Figures